News

Was pusht unser Immunsystem?

26.02.2021 – Ernährungsmedizinerin Frau Dr. Caroline Braunhofer gibt im Servus TV - Beitrag Tipps wie man das Immunsystem stärken kann.

Präsident Wechselberger im Tirol TV Interview - Kritik an Bestellvorgang und schleppender Versorgung mit Corona-Impfstoff

25.02.2021 – Schutz der vulnerablen Bevölkerungsgruppen wichtig - Aufforderung an die Bevölkerung jede Gelegenheit zur Impfung zu nützen.

Corona - Tiroler Ärztekammer-Chef mit scharfer Kritik an Regierung

17.02.2021 – Wegen Impfstoffbeschaffung, Kurz-Aussagen zu AstraZeneca und angeblich mangelnder Evidenzbasierung des Lockdowns

„Südafrikamutation“ – Bund muss Impfstrategie anpassen

12.02.2021 – Ärztekammer für Tirol fordert Einsatz von optimal wirksamen Impfstoffen in Tirol

Hausapotheken – in Corona-Zeiten wichtiger denn je

12.02.2021 – Hausapotheken bieten optimales Service und Versorgungssicherheit. ÖÄK-Vizepräsident Johannes Steinhart fordert daher von der Politik Maßnahmen zum Ausbau.

Arztpraxen – breite Basis für Umsetzung der CORONA-Teststrategie

10.02.2021 – Über 600 ärztliche Teststellen sichern landesweiten Zugang

AK und Ärztekammer Tirol fordern: „Beim Impfen nicht auf Arzt- und Ordinationshilfen vergessen!“

05.02.2021 – Angestellte im niedergelassenen medizinischen Bereich berücksichtigen

Ärztekammer für Tirol begrüßt elektronische Möglichkeit der Voranmeldung zur SARS-CoV-2-Impfung

01.02.2021 – Gesundheitspersonal mit hoher Priorität behandeln - Ärzte und deren Mitarbeiter warten dringend auf Impfung - 250 Tiroler Praxisinhaber letzte Woche geimpft - Verordnung konkretisiert die Priorisierung nach Alter und Krankheitsrisiko

Ärztekammer für Tirol zur CORONA-Impfstrategie

26.01.2021 – Strukturierte Einladung zur Impfung soll enttäuschte Erwartungen verhindern – Zeithorizont muss kommuniziert werden - Impfstoffversorgung als Nadelöhr zum Erfolg

Fehlende Umsetzungsverordnung lähmt Impfmanagement

21.01.2021 – Seit geraumer Zeit schafft es das Gesundheitsministerium nicht, eine dringend nötige Verordnung zu erstellen – obwohl es längst klare Absprachen mit der Österreichischen Ärztekammer gibt.