Suche

46 Treffer:
F01 Antrag Altersversorgung  
F01 Antrag AltersversorgungF01 Antrag AltersversorgungF01 Antrag AltersversorgungF01 Antrag AltersversorgungF01 Antrag AltersversorgungF01 Antrag AltersversorgungF01 Antrag AltersversorgungF01…
Karenz  
Beitragsnachlässe für an der Mutter- bzw. Väterkarenz teilnehmende Kammerangehörige: Mütter: frühestens 6 Monate vor der voraussichtlichen Entbindung bis spätestens zum Ende des 24. Lebensmonats…
Turnusärzte  
Mit Eintragung in die Ärzteliste fallen monatliche Pflichtbeiträge zum Wohlfahrtsfonds und Kammerumlagen an, welche direkt vom Dienstgeber einbehalten und an die Ärztekammer für Tirol abgeführt…
Sozialversicherungsfragen  
Freiberuflich tätige ÄrztInnen/ZahnärztInnen, die eine Ordination führen, unterliegen einer Pflichtversicherung nach dem Sozialversicherungsgesetz der freiberuflich selbständig Erwerbstätigen…
Leistungen für Angehörige  
Erkrankungsfall Angehörige (Ehepartner, Kinder) von niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten haben Anspruch auf ein Krankenhaustaggeld in Höhe von € 222,40 pro Tag der stationären Behandlung in…
Weiterarbeiten nach dem 65. Lebensjahr ohne Bezug der Altersversorgung  
Laut Satzung des Wohlfahrtsfonds kann – ausschließlich über Antrag – mit Vollendung des 65. Lebensjahres die Beitragspflicht bei Weiterarbeiten ohne Bezug der Altersversorgung (wegen:…
Weiterarbeiten als Altersversorgungsbezieher  
Um die reguläre oder vorzeitige Altersversorgung aus dem Wohlfahrtsfonds beziehen zu können, muss die kassenärztliche/kassenzahnärztliche Tätigkeit zur Gänze eingestellt sein (auch…
Berechnung der Altersversorgung  
Stark vereinfachte Erklärung der Berechnung an Hand der Grundrente (bezahlen sowohl Angestellte und Niedergelassene Ärzte/Zahnärzte als auch Wohnsitzärzte/Wohnsitzzahnärzte): Monatlich zahlt…
Einmalleistungen bei Ableben  
Nach Ableben eines Kammerangehörigen oder Empfängers einer Alters- oder Invaliditätsversorgung und erfolgtem Anspruchsnachweis erfolgt die Auszahlung.Maximale Höhe der Leistung (Wert 2022):…
Erkrankungsfall  
Was ist für die Erledigung Ihrer Ansprüche zu tun? Meldung des Krankenstandes:  Vom Erkrankungsfalle ist der Verwaltungsausschuss der Ärztekammer unverzüglich, längstens innerhalb von…