News

ÖÄK: Keine Corona-Tests in Apotheken

02.04.2020 – Die Praxis, dass einige Apotheken zweifelhafte Covid-19-Schnelltests anbieten, stößt bei der Österreichischen Ärztekammer auf heftige Ablehnung und Besorgnis.

ÖÄK-Wutscher: Allgemeinmediziner sind Stütze des Gesundheitswesens

30.03.2020 – Auch in den Zeiten der Coronakrise können sich Patienten auf ihre Hausärzte verlassen.

PA: Ärztekammer für Tirol zur "De-facto-Ausgangssperre wegen des Coronavirus“

16.03.2020 – Nicht dringliche Arzttermine aufschieben – unbedingt notwendige Ordinationsbesuche nur nach telefonischer Terminvereinbarung!

Gestärkte ärztliche Primärversorgung durch vernetztes Angebot in Schwaz

12.03.2020 – Verbindliche Kooperation von Gesundheits- und Sozialsprengel Schwaz und Umgebung sowie der Alten- und Pflegeheime in Schwaz mit den Hausärztinnen und Hausärzten der Region.

Verantwortung für Versorgung abschieben - Sparen auf Kosten der Ärztinnen und Ärzte

11.03.2020 – Ärztekammer für Tirol und Österreichische Ärztekammer wehren sich entschieden gegen die jüngsten Aussagen des ÖGK-Generaldirektors Bernhard Wurzer.

Update zu aktuellen Maßnahmen bei Veranstaltungen aufgrund des Coronavirus (SARS-CoV-2)

10.03.2020 – Die Bundesregierung hat heute - 10.03.2020 - weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) vorgestellt.

Update der Empfehlung zur Vorgangsweise bei Verdacht auf Infektion mit dem Coronavirus (COVID-19)

27.02.2020 – Laut einer Aussendung des Landes Tirol sind derzeit keine neuen Verdachtsfälle bekannt.

Informationen über die Entwicklung der Coronavirusinfektionen in Tirol und Anpassung der Empfehlungen zur Vorgangsweise

26.02.2020 – Derzeit sind in Tirol (Innsbruck) 2 Coronavirus-Fälle bekannt.

Ärztekammer für Tirol gegen Uraltreflexe in der Sozialversicherung

20.02.2020 – Dynamische Entwicklung der medizinischen Versorgung berücksichtigen

Start der Selbstevaluierung der Ordinationen in Tirol

14.02.2020 – Anfang Februar 2020 startete die im 5-jahres Rhythmus stattfindende Selbstevaluierung aller Ordinationen in Tirol. Die Österreichische Gesellschaft für Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement in der Medizin GmbH (ÖQMED GmbH) wurde von der Österreichischen Ärztekammer gegründet und ist mit der Organisation und Durchführung der gesetzlich vorgeschriebenen Evaluierung der Arztordinationen betraut.