Schulärztin/Schularzt am Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Reithmannstraße

Bildungsdirektion für Tirol, Heiliggeiststraße 7, 6020 Innsbruck (Tirol)
7. November 2022

Voraussetzungen

Berechtigung zur Ausübung der Tätigkeit als praktische Ärztin / praktischer Arzt bzw. als Facharzt/ärztin für Kinderheilkunde

Erwünscht

  • eine mehrjährige Tätigkeit als praktischer Arzt / praktische Ärztin bzw. Facharzt / Fachärztin für Kinderheilkunde
  • eine Ausbildung bezüglich Verhaltensstörungen und psychosomatischen Erkrankungen bei Jugendlichen
  • Kenntnisse und Erfahrung hinsichtlich der Suchtgiftvorsorge
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Sportmedizin
  • Teilnahme am Schulärzteseminar der Österreichischen Ärztekammer

Aufgaben

Beratung der Schulleitung, Lehrer und Eltern in schulärztlichen und schulhygienischen Angelegenheiten sowie in allen Fragen der Gesundheitserziehung der zu betreuenden Schüler/innen

sowie der Schüler/innen selbst in all diesen Angelegenheiten verbunden mit den hierfür anfallenden Untersuchungen.

Befristung

keine

Kommentar

  • mit einem Beschäftigungsausmaß von voraussichtlich 15 Wochenstunden
  • Monatsbruttobezug € 218,40 pro Monatswochenstunde

Kontakt

  • Bewerbungen sind ausschließlich online bis 31. August 2022 über die Jobbörse der Republik Österreich unter www.jobboerse.gv.at einzubringen.
  • Verspätet eingebrachte Bewerbungen oder Bewerbungen, die nicht über die Jobbörse der Republik Österreich einlangen, können nicht berücksichtigt werden.
  • Details zu dieser Ausschreibung entnehmen Sie bitte der Website der Bildungsdirektion für Tirol unter:  www.bildung-tirol.gv.at Jobs & Karriere / Verwaltung).
  • Nähere Auskünfte erteilt die Direktion des BG/BRG Reithmannstraße, 0512/34 51 46 oder Frau Dr.med. Claudia Mark von der Bildungsdirektion für Tirol, Tel.: 0512 / 508 2845.