Schulärztin / Schularzt für das Bischöfliche Gymnasium Paulinum, Schwaz. Teilzeit – für 7 Wochenstunden (bzw. nach Vereinbarung auch reduziert)

6130 Schwaz, Paulinumweg 1 (Tirol)
6. September 2021

Voraussetzungen

  • die österreichische Staatsbürgerschaft oder dieser gleichzuhaltende Staatsbürgerschaft im Sinne des § 1 Ausschreibungsgesetz 1989 oder den unbeschränkten Zugang zum österr. Arbeitsmarkt
  • eine mehrjährige Tätigkeit als praktischer Arzt / praktische Ärztin bzw. Facharzt / Fachärztin für Kinderheilkunde
  • Teilnahme am Schulärzteseminar der Österreichischen Ärztekammer

Erwünscht

  • eine Ausbildung bezüglich Verhaltensstörungen und psychosomatischen Erkrankungen bei Jugendlichen
  • Kenntnisse und Erfahrung hinsichtlich der Suchtgiftvorsorge
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Sportmedizin

Aufgaben

  • jährliche Untersuchung der Schüler/innen
  • Beratung in medizinischen und gesundheitspädagogischen Fragen
  • Betreuung akuter medizinischer Fälle.
  • Teilnahme an Lehrerkonferenzen, an Sitzungen des Schulgemeinschaftsausschusses, an Elternsprechtagen und an Dienstbesprechungen

Befristung

Befristete Vertretung

Kommentar

Monatsgehalt und mögliche Anrechnung von Vordienstzeiten laut Kollektivvertrag der Diözese Innsbruck für 7 Wochenstunden mindestens € 1.689,70 brutto/Monat (KV A / I / 3, inkl. Fachzulage);

Anstellung erfolgt als echte/r DienstnehmerIn

 

Kontakt

Bewerbungen senden Sie bitte an die Direktion des Bischöflichen Gymnasiums Paulinum      (E-Mail oder auf dem Postweg).

Dr. Elmar Fiechter-Alber, Direktor Bischöfliches Gymnasium Paulinum

Paulinumweg 1 6130 Schwaz

Tel. 05242/64295

Mail: direktion@paulinum.tsn.at  

Es besteht kein Anspruch auf Abgeltung anfallender Kosten, die aus Anlass des Bewerbungs- und Aufnahmeverfahrens entstehen.