Facharzt/Oberarztstelle für ALLGEMEIN- und VISZERALCHIRURGIE

Sonstige Tiroler Krankenanstalten
A. ö. Bezirkskrankenhaus Reutte/Tirol (Tirol)
ab sofort

Voraussetzungen

Sie haben eine abgeschlossene Facharztausbildung und beherrschen die gängigen laparoskopischen und offenen Verfahren, sind teamorientiert und bringen idealerweise Erfahrung in der flexiblen Endoskopie mit, dann sind Sie unser Wunschkandidat!

Aufgaben

Laparoskopische Abdominalchirurgie mit dem Schwerpunkt kolorektaler Eingriffe, laparoskopische Magenchirurgie inkl. Antirefluxchirurgie, bariatrische Chirurgie sowie laparoskopische Hernienchirurgie (TAPP, TEP, IPOM). Für laparoskopische Eingriffe steht ein moderner 4KLaparoskopieturm inkl. ICG zur Verfügung. In der Proktologie werden neben Enddarmleiden auch Defäkationsstörungen und Inkontinenz mit aktuellen diagnostischen und therapeutischen Verfahren behandelt. Außerdem werden die Strumachirurgie sowie die konventionelle und interventionelle Varizenchirurgie durchgeführt. Eine Besonderheit unserer Abteilung stellt die eigene Endoskopie dar (Gastroskopie, Koloskopie, ERCP), die gemeinsam mit den internistischen Kollegen geführt wird.

Kommentar

Wir bieten: Leistungsgerechte Bezahlung (Berechnung aufgrund eingebrachter Unterlagen), hohe Lebensqualität in der Region, 10 freie Tage p. a. für Weiterbildung.

Kontakt

Prim. PD Dr. Wolfgang Schlosser, Leitung Abteilung für Allgemeine Chirurgie, Tel.: 0043 5672 601 433 Mail: wolfgang.schlosser@bkh-reutte.at Ärztlicher

Direktor Prim. Dr. Eugen Ladner, Leitung der Abteilung Anästhesie und Intensivmedizin, 0043 5672 601 600, Mail: heidemarie.koch@bkh-reutte.at

Bewerbungsunterlagen: Allgemein öffentliches Bezirkskrankenhaus Reutte/Tirol, Krankenhausstraße 39, 6600 Ehenbichl