Facharzt/-ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten - Vollzeit (100%) - 40 Wochenstunden

Univ.-Klinik Innsbruck für Dermatologie, Venerologie und Allergologie (Tirol)
Ab 02.Juli 2021

Voraussetzungen

  • abgeschlossenes Humanmedizinstudium

Erwünscht

  • praktisch-klinische Erfahrung, insbesondere im Bereich HIV/STD

Sollten Sie bereits infektiologische oder internistische Ausbildung haben, ist das von besonderem Vorteil!

Aufgaben

Die/der Stelleinhaber/in wird vor allem im Bereich der Spezialambulanz/Station für HIV-Infektion, Geschlechtskrankheiten (STD) und infektiologischen Dermatologie eingesetzt.

An unserer HIV/STD Spezialambulanz der Univ.-Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie Innsbruck werden jährlich > 700 HIV-Infizierte und ca. 1200 HIV negative PatientInnen mit STD Diagnosen, Post-Expositionsprophylaxe oder PräExpositionsprophylaxe betreut.

Die PatientInnenversorgung erfolgt mit modernsten Methoden, eingebettet in ein Ärzteteam mit breitem Fachwissen und wissenschaftlichem Interesse.

Wir orientieren uns an den Werten einer medizinischen Spitzenversorgung unserer PatientInnen.

Kommentar

Wir sind ein interprofessionelles Team aus ÄrztInnen, Pflege, medizinisch-technischen Diensten und Administration.

Wir arbeiten nach neuesten Erkenntnissen und legen Wert auf ein gutes Betriebsklima. Ihre Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung unterstützen wir aus Überzeugung.

Das Brutto-Jahresgehalt beträgt bei einer durchschnittlichen 48-Stunden-Woche zwischen € 102.308 und € 146.918 in Abhängigkeit von der Berufserfahrung. Das Brutto-Jahresgrundgehalt beträgt bei einer 40-Stunden-Woche inklusive der Überstundenzuschlagspauschale zwischen € 86.213 und € 123.606 in Abhängigkeit von der Berufserfahrung.

Zusätzlich können noch Poolgelder anfallen.

Chiffre
Jobnummer: 4817