Fachärztin/Facharzt Oberarzt/Oberärztin für Kinder- und Jugendheilkunde

Sonstige Tiroler Krankenanstalten
A.ö. BKH Lienz/Osttirol (Tirol)

Erwünscht

Das bringen Sie mit:

  • frischen Wind 
  • abgeschlossenes Facharztdiplom für Kinder- und Jugendheilkunde 
  • selbstständiges Arbeiten im stationären und ambulanten pädiatrischen Bereich
  • Motivation, sich in ein lernfreudiges Team einzubringen
  • Teamfähigkeit

Aufgaben

Folgende Tätigkeiten gehören zu Ihren Aufgaben:

  • eigenverantwortliche Diagnostik und Therapie von Kindern aller Altersgruppen
  • Mitbetreuung der geburtshilflichen Abteilung
  •  Anwesenheits- und Rufbereitschaftsdienste
  • aktive Beteiligung an der Ausbildung der AssistenzärztInnen
  • Weiterbildung Mitarbeiter

Kommentar

Unser Krankenhaus (372 Betten) ist eines der größten Bezirkskrankenhäuser Tirols mit Schwerpunktcharakter. Neben der Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde gibt es folgende Fachrichtungen: Primariate für Anästhesiologie, Chirurgie, Gynäkologie, HNO, Innere Medizin, Neurologie, Unfallchirurgie, Urologie und Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin, Institut für Radiologie, Zentraleinheit für Physikalische Medizin und Allgemeine Rehabilitation. Die Orthopädie ist ein Fachschwerpunkt. Die Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde verfügt über 16 systemisierte Betten, davon 2 Intermediate Care Betten. Die Abteilung hat den Auftrag der ambulanten und stationären Versorgung der Region Osttirol und von Teilen Kärntens. Wir sind ein eingespieltes Team von vier FachärztInnen und drei AssistentInnen in Ausbildung.

Wir bieten Ihnen:

  • die Möglichkeit zu einer Hospitation
  • vielseitige und verantwortliche Tätigkeit
  • großzügige Fortbildungsmöglichkeiten
  • funktionierendes Team mit guter Stimmung
  • Einschulung und Einarbeitung zu den entsprechenden Modalitäten
  • Hilfe bei der Wohnungssuche
  • Möglichkeit der Kinderbetreuung in dernahegelegenen Kindervilla
  • Leben Sie in einer Umgebung mit hoher Lebensqualität

Die Anstellung erfolgt nach den Bestimmungen des Tiroler Gemeindevertragsbedienstetengesetzes in der jeweils gültigen Fassung. Auf §7 des Tiroler Landes-Gleichbehandlungsgesetzes 2005 wird hingewiesen.

Kontakt

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit ÄL Prim. Dr. Martin Schmidt (Tel.-Nr.: 04852/606-82617, E-Mail aerztlichedirektion@kh-lienz.at) oder Prim. Dr. Robert Strobl (r.strobl@kh-lienz.at, 04852/606/82200) auf oder richten Sie Ihre Bewerbung mit allen erforderlichen Unterlagen inkl. Lichtbild an A.ö. Bezirkskrankenhaus Lienz zH Verwaltungsleitung Emanuel von Hiblerstr. 5 9900 Lienz