Fachärzte - Fachrichtung Innere Medizin, Neurologie, Onkologie, Orthopädie, Pneumologie, Psychiatrie (m/w/d)

Ambulante Rehabilitation Wörgl GmbH - eine Gesundheitseinrichtung der VAMED (Tirol)

Voraussetzungen

  • Facharztausbildung bzw. jus.practicandi

Erwünscht

  • Erfahrung oder Interesse an der rehabilitativen Medizin sowie im Bereich Gesundheitsvorsorge und Prävention
  • ausgeprägte Sozialkompetenz mit teamorientierter, interdisziplinärer Orientierung Fachärzte - Fachrichtung Innere Medizin, Neurologie, Onkologie, Orthopädie, Pneumologie, Psychiatrie (m/w/d)
  • gute kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit Patienten und Kollegen
  • Eigeninitiative, Organisationsgeschick & hohe Leistungsbereitschaft
  • ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • hohe berufliche und soziale Kompetenz

Vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet in einem innovativen Team mit kollegialer Atmosphäre in einem modernen und bestens ausgestatteten Umfeld

Der Schutz der Gesundheit unserer Gäste, Patienten und Mitarbeiter ist uns wichtig, daher ist eine vorhandene Covid-Impfung oder eine Bereitschaft dazu von Vorteil.

 

Aufgaben

  • Erstellung medizinischer Anamnesen und Diagnosen, sowie Definition der Therapieziele
  • selbständige Betreuung von Patienten
  • Arbeit in der Diagnostik
  • Einbringung von persönlichen, medizinischen Schwerpunkten und Fähigkeiten
  • Vorträge im Rahmen der ambulanten Rehabilitation
  • Abhaltung von Teambesprechungen mit den Therapeutenteams

Kommentar

Unser Angebot:

  • Keine Nacht- oder Wochenenddienste
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Teilzeitanstellung möglich
  • sehr gute öffentliche Anbindung
  • selbstständiges und eigenverantwortungsvolles Arbeiten in einem interdisziplinären Team

Für die Position des Facharztes/ der Fachärztin ist ein fixes Jahresbruttoentgelt ab € 90.000 (auf Vollzeitbasis) vorgesehen.

Je nach Qualifikation und Erfahrung bieten wir eine entsprechende marktkonforme Überzahlung.

Kontakt

Wir freuen uns auch weiterhin auf Ihre Bewerbungen! VAMED hat zum Schutz und zur Vorsorge alle notwendigen, präventiven und behördlich vorgesehenen Maßnahmen getroffen.

Digitalisierung und Flexibilität ermöglichen auch weiterhin faire Bewerbungsprozesse.

Bei persönlichen Gesprächen achten wir auf Abstand und die empfohlenen Hygieneregeln.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie während des Bewerbungsprozesses von unserem Recruiting-Team.

 

Interessiert? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen. Bewerben Sie sich über das Online-Formular: https://vms-gesundheitsbetriebe.jobbase.io/apply/65bee1tisy0phbnq25jx2rbx7yg8fpw