Clinical PhD 30 Stunden/Woche - VASCage

Medizinische Universität Innsbruck (Universitätsklinik Innsbruck)
Innsbruck (Tirol)

Voraussetzungen

  • Abschluss eines Studiums für Humanmedizin (Dr. med. univ.) an einer post-sekundären Bildungseinrichtung in Österreich oder Äquivalent im Ausland
  • Professionelles Auftreten
  • Teamfähigkeit

Aufgaben

Sie werden in einem jungen motivierten Team unter Aufsicht von erfahrenen Fachärzt*innen eine große klinische Studie an Patient*innen mit Schlaganfall durchführen. Die Aufgaben umfassen die Rekrutierung von Studienpatient*innen an der Universitätsklinik für Neurologie Innsbruck, das Erlernen und Anwenden von modernen Untersuchungsmethoden (z.B. Gefäßsonographie, Pulswellengeschwindigkeit) sowie die Mitarbeit in der Ambulanz mit klinischen Ambulanzvisiten und die Erhebung und Dokumentation von vaskulären Risikofaktoren.

Kommentar

VASCage ist ein Forschungszentrum mit einem Fokus auf Gefäßalterung und Schlaganfall. Mit einem Team von internationalen Expert*innen entwickeln wir innovative Strategien für Prävention, Diagnose, Therapie und Rehabilitation.
Das Projekt „STROKE CARD REGISTRY“ begleitet eine große Kohorte von Schlaganfallpatient*innen mit einem interdisziplinären Team aus Ärzt*innen, Therapeut*innen und Pflegekräften. Dieses Forschungsprojekt wird in enger Zusammenarbeit mit dem Department für Neurologie der Medizinischen Universität Innsbruck durchgeführt.

Was können Sie erwarten?

  • Einbindung in eine erfolgreiche und internationale Arbeitsgruppe
  • Erlernen und Anwendung von Gefäßultraschall u.a. modernen Untersuchungstechniken
  • Mitarbeit und selbständige Erarbeitung von wissenschaftlichen Publikationen
  • Teilnahme an nationalen und internationalen Kongressen der neurovaskulären Medizin
  • Begleitendes Studium der klinisch-medizinischen Wissenschaften (Clinical PhD) an der Medizinischen Universität Innsbruck mit dem Abschluss als PhD

Die Entlohnung richtet sich nach den FWF-Personalkostensätzen für Doktorand*innen mit einem Beschäftigungsausmaß von 75%.

 

Kontakt

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Curriculum vitae, Abschlusszeugnisse/Bescheide) als Single-pdf Dokument an Manuela Bock-Bartl (manuela.bock-bartl@vascage.at).