Ausbildungsärzt/Innen zum Fachärzt/In für Allgemeinchirurgie

Sonstige Tiroler Krankenanstalten
A.ö. BKH Kufstein (Tirol)
ab sofort

Erwünscht

  • Interesse am Fach der allgemeinen Chirurgie mit Schwerpunkt Abdominal-chirurgie
  • Teamorientiertes Arbeiten und angemessene soziale Kompetenz

Kommentar

Wir bieten Ihnen:

  • eine Ausbildung an einer 56-Betten-Station mit angeschlossener interdisziplinärer ICU (6 Betten) mit den operativen Schwerpunkten laparoskopische und offene Abdominalchirurgie, chirurgische Onkologie, Colo-Proktologie, laparoskopische und offene Hernienchirurgie, bariatrische und Antireflux-Chirurgie, Venen-, Schilddrüsen- und Mammachirurgie sowie interventioneller Endoskopie inkl. ERCP
  • roboter-assistierte Chirurgie mit dem da Vinci© System
  • kollegiales Arbeiten in einem engagierten, patientenorientierten Team
  • abwechslungsreiche Tätigkeit im OP, auf Stationsebene, den chirurgischen Ambulanzen und der Endoskopie
  • ein neues engagiertes Ausbildungsprogramm (mit finanzieller Förderung von Fort- und Weiterbildung) sowie abteilungsinterner Fortbildung mit regelmäßigen „Journal Clubs“
  • reichhaltiges Freizeitangebot mit guter Infrastruktur

 

Die Entlohnung und der Anstellungsvertrag richten sich nach den Bestimmungen des G-VBG. Die tatsächliche Einstufung erfolgt unter Berücksichtigung der Ausbildung und Berufserfahrung (Vordienstzeiten).

Kontakt

Bewerbungen richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen an Bezirkskrankenhaus Kufstein:

A. ö. Bezirkskrankenhaus Kufstein

Ärztliche Direktion Herrn Prim. Univ. Doz. Dr. C. Miller

Endach 27

A-6330 Kufstein

E-Mail: eva.moelg@bkh-kufstein.at

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Leiter der chirurgischen Abteilung, Prim. Dr. Bernhard Spechtenhauser unter der Telefonnummer +43 (0)5372 6966-4101, E-mail: bernhard.spechtenhauser@bkh-kufstein.at zur Verfügung.