2 ÄrztInnen in Weiterbildung im Fach Innere Medizin

Sonstige Tiroler Krankenanstalten
A.ö. BKH Reutte (Tirol)
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Erwünscht

Eine(n) Ausbildungsärztin-/Arzt, welche(r) mit Neugier und Freude das Fach erlernen möchte, wenn möglich mit einer abgeschlossenen Basisausbildung (jedoch nicht Voraussetzung), oder laufender Ausbildung im Fach.

Kommentar

Über das BKH Reutte:

Mitten im Naturpark Tiroler Lech befindet sich unser modernes Haus, grenznah zu Deutschland (Allgäu) mit guter verkehrstechnischer Anbindung nach München und Innsbruck.
Wir sind der zweitgrößte Arbeitgeber im Bezirk Reutte und bieten umfangreiche soziale Leistungen.
Unsere Abteilung für Innere Medizin betreut ein breites Patientengut und leistet die regionale Basisversorgung (45 Betten), 12 Betten Akutgeriatrie und Remobilisation, sieben Dialyseplätze, vier Intensivbetten in
interdisziplinärer Zusammenarbeit mit der Anästhesie. Subspezialisierungen in den Fächern Gastroenterologie, Kardiologie, Nephrologie, Onkologie sowie diplomierte Fachärzte in den Bereichen Diabetologie und Akutgeriatrie erweitern unser Spektrum.


Wir sind ein junges dynamisches Team (bestehend aus 4 Fachärzten und 3-4 AssistenzärztInnen) unser Leistungsspektrum/Ihre TOP Ausbildung umfasst:

Umfassende, fundierte Ausbildung im Hauptfach Innere Medizin.
(Sie praktizieren: Gastroskopie, Coloskopie, Kardiologie, Nephrologie und Dialyse,
Echokardiographie, Abdomensonographie und Carotissonographie)

Teilnahme an: DM-Ambulanz, onkologischen Sprechstunden, Tumorkonferenzen und interdisziplinären Fallbesprechungen.

Wir bieten:
 Hohe Ausbildungsqualität, spannende Einblicke, abwechslungsreiche Tätigkeiten

 Begleitung durch hochmotivierte, erfahrene Mentoren

 Fortbildungen - wir wollen, dass Sie immer am neuesten Stand bleiben

 Vertrag für die gesamte Ausbildungszeit (Rotation für Sonderfach in kooperierende Häuser wird koordiniert)

 Faire Entlohnung und Arbeitszeitregelung

 Günstige Wohnmöglichkeit

 Hohe Lebensqualität in der Region

Das bringen Sie mit:
Bewerberinnen und Bewerber, welche sich mit Engagement und Freude in unser Team einbringen. Idealerweise (jedoch nicht Voraussetzung) haben Sie eine abgeschlossene Basisausbildung, oder eine laufende Ausbildung im Fach.

Kontakt

Wir sind schon gespannt auf Ihre Bewerbung:

Prim. Dr. Eugen Ladner, Ärztlicher Direktor, Leitung Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin Tel.: 0043 5672 601 600


Mail: heidemarie.koch@bkh-reutte.at


Allgemein öffentliches Bezirkskrankenhaus Reutte/Tirol
Krankenhausstraße 39, 6600 Ehenbichl