29.06.2020 Update: Aktuelle Informationen betreffend Coronavirus (SARS-CoV-2)

29.06.2020

Presseaussendung, Corona-Tests bei Einreise von Gästen aus Regionen mit aufrechter Reisewarnung, Handbuch COVID-19: Urlaub und Entgeltfortzahlung

Wir erlauben uns Ihnen wieder Informationen im Zusammenhang mit der COVID-19 Erkrankung zu übermitteln:

Presseaussendung:
Mit folgendem Link gelangen Sie zur heutigen Presseaussendung der Ärztekammer für Tirol zum Appell der Ärztekammer für Tirol: Distanz halten und Hygienemaßnahmen nicht vergessen! Tests für Urlaubsgäste aus Regionen mit Reisewarnung empfohlen!

Corona-Tests bei Einreise von Gästen aus Regionen mit aufrechter Reisewarnung:
Das Land Tirol hat am 27.06.2020 die Empfehlung an Beherbergungsbetriebe ausgegeben, Gäste aus Ländern und Regionen, für welche eine Reisewarnung gilt, vor Urlaubsantritt zu kontaktieren und ihnen zu raten, bei der Einreise ein Testergebnis mitzuführen (negativer Nachweise und nicht älter als vier Tage) und dem Tourismusbetrieb vorzuweisen. Jenen Gästen, die ohne einen derartigen Test einreisen, soll von den Beherbergungsbetrieben dringend angeraten werden, unmittelbar nach Ankunft in Tirol mit einem niedergelassenen Arzt Kontakt aufzunehmen, um eine Testung durchzuführen zu lassen.

Die Ärztekammer für Tirol weist darauf hin, dass es sich bei einer derartigen Abstrichentnahme und Weitergabe der Proben an die entsprechenden Labore – ebenso wie die Testung an sich durch die Labore – um Privatleistungen handelt, die von den niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte dem Urlauber in Rechnung gestellt werden können.

Handbuch COVID-19: Urlaub und Entgeltfortzahlung:
In der Anlage finden Sie das neue Handbuch des Bundesministeriums für Arbeit, Familie und Jugend (BMAFJ) zum Thema "COVID-19: Urlaub und Entgeltfortzahlung". In Bezug auf Auslandsreisen in der Zeit des Sommerurlaubs gab es zuletzt Verunsicherung bei Arbeitnehmerinnen und Arbeitsnehmern sowie auch bei Arbeitgebern. Dieses Handbuch beantwortet arbeitsrechtliche Fragen zum Urlaub, insbesondere zum Urlaub im Ausland und enthält Verhaltenstipps im Sinne der Eigenverantwortung sowie für den Fall der Erkrankung im Ausland.

zurück