18.05.2020 Update: Aktuelle Informationen betreffend Coronavirus (SARS-CoV-2)

18.05.2020

Anbieter von SARS-CoV-2 PCR- und Antikörper-Tests im niedergelassenen Bereich, Empfehlungen des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (BSGPK) zu SARS-CoV-2-Testungen, Behördliche Vorgangsweise bei SARS-CoV-2 Kontaktpersonenverfolgung, SVS - Bewilligungspflicht für CT und MR

Wir erlauben uns Ihnen wieder Informationen im Zusammenhang mit der COVID-19 Erkrankung zu übermitteln:

Anbieter von SARS-CoV-2 PCR- und Antikörper-Tests im niedergelassenen Bereich:
Aufgrund zahlreicher Nachfragen nach Testmöglichkeiten bei individuellem Testinteresse von Probanden, übermitteln wir Ihnen eine Übersicht über jene Labors im niedergelassenen Bereich, die kostenpflichtige SARS-CoV-2 PCR- und Antikörper-Tests anbieten.

Empfehlungen des  Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (BSGPK) zu SARS-CoV-2-Testungen:

-  Anwendungsempfehlungen des BMSGPK für den Nachweis von Antikörpern bei SARS-CoV-2 (Seite vom Ministerium gelöscht)

-  Empfehlungen zur PCR Testung auf Infektion mit SARS-CoV-2 (Seite vom Ministerium gelöscht)

Behördliche Vorgangsweise bei SARS-CoV-2 Kontaktpersonenverfolgung:
Das zuständige Bundesministerium hat die behördliche Vorgangsweise bei SARS-CoV-2 Kontaktpersonennachverfolgung überarbeitet (Dokument von Sozialministerium am 25.08.2020 geändert) . 

SVS - Bewilligungspflicht für CT und MR
Bezugnehmend auf unser letztes Rundschreiben die Stellungnahme der SVS im Anhang.

zurück