03.08.2020 Update: Aktuelle Informationen betreffend Coronavirus (SARS-CoV-2)

03.08.2020

COVID-19-Risiko-Attest - Verlängerung bis 31.08.2020; Änderung der COVID-19-Lockerungsverordnung

Wir erlauben uns Ihnen wieder Informationen im Zusammenhang mit der COVID-19 Erkrankung zu übermitteln:

COVID-19-Risiko-Attest - Verlängerung bis 31.08.2020:
Wie bereits mitgeteilt, ist die Möglichkeit der Ausstellung von COVID-19-Risiko-Attesten bis 31.08.2020 verlängert worden. Die entsprechende Verordnung zur Ausstellung von Risiko-Attesten (siehe hier) wurde nunmehr kundgemacht.

Änderung der COVID-19-Lockerungsverordnung:
Mit 30.07.2020 wurde die COVID-19-Lockerungsverordnung geändert. Obwohl die Abstandsregel beim Betreten von öffentlichen Orten von mindestens 1 m gegenüber Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben, aus medizinischer Sicht sinnvoll ist, wurde diese nunmehr gestrichen und steht damit nicht mehr unter Sanktion. Aufrecht bleiben jedoch alle anderen Abstandsregeln, insbesondere in öffentlichen Massenbeförderungsmitteln, in Kundenbereichen von Betriebsstätten, in geschlossenen Einrichtungen zur Religionsausübung, auf Märkten im Freien, beim Betreten von Veranstaltungsorten, am Ort der beruflichen Tätigkeit, in Gastgewerbe- und Beherbergungsbetrieben sowie in Freizeiteinrichtungen.

 

zurück