01.04.2020 Update: Aktuelle Informationen betreffend Coronavirus (SARS-CoV-2)

01.04.2020

Schutzausrüstung, Weitergabe von personenbezogenen Daten positiv getesteter Personen an Ärzte

Wir erlauben uns Ihnen wieder Informationen im Zusammenhang mit der COVID-19 Erkrankung zu übermitteln:

Schutzausrüstung:

Einheitliche Kontingente (250 Mund-Nasen-Masken, 10 FFP2 und 5 Liter Händedesinfektionsmittel) der Schutzausrüstung wurden bzw. werden dieser Tage vom Land Tirol an alle niedergelassenen Ärzte ausgeliefert. In den kommenden Tagen werden weitere Lieferungen erwartet, die dann laufend ausgeliefert werden, um den von ihnen gemeldeten Bedarf, je nach Verfügbarkeit, abzudecken. Das Land Tirol hat uns dazu folgende Informationsschreiben übermittelt (siehe Anhang).

Weitergabe von personenbezogenen Daten positiv getesteter Personen an Ärzte:

Vor einigen Tagen wurden von den Bezirkshauptmannschaften den Bürgermeistern mitgeteilt, dass personenbezogene Datenübermittlung von positiv getesteten Personen an Ärzte der jeweiligen Gemeinden nicht zulässig sei. Da diese Frage nur gesetzlich geregelt werden kann, wurde diese für Ärzte sehr wichtige Fragestellung sofort an die Regierung bzw. dem Bundesgesetzgeber herangetragen. Mit einer Entscheidung ist noch diese Woche zu rechnen.

zurück