In der SKA-RZ Saalfelden gelangt die Stelle einer/eines Ärztin/Arztes für Allgemeinmedizin oder einer/eines Fachärztin/Facharztes für Innere Medizin zur Besetzung

Dienstort
Pensionsversicherungsanstalt
Voraussetzungen
Erwünscht
- Mitarbeit in einem aufgeschlossenen interdisziplinären Team -Interesse an rehabilitationsspezifischer ärztlicher Tätigkeit - Einsatzfreude und Bereitschaft zur selbstständigen Arbeit mit PatientInnen - Mitarbeit in der Rheumaambulanz - Kommunikations,- Team,- und Organisationsfähigkeit
Aufgaben
Indikationsschwerpunkte der SKA Saalfelden: - Herz-Kreislauferkrankungen - Erkrankungen des Stütz-Bewegungsapparates
Beginn
ab JUNI 2018
Kommentar
Ein Teil der Ausbildung zum/zur Facharzt/Fachärztin für Innere Medizin sowie für die Additivfächer Rheumatologie und Kardiologie (jeweils nach ÄAO 2006) kann absolviert, eine kostengünstige Dienstunterkunft zur Verfügung gestellt werden. Die jeweilige Anstellung erfolgt nach der Dienstordnung B für die Ärzte bei den Sozialversicherungsträgern Österreichs, Gehaltsgruppe B III. Das Anfangsmindestentgelt beträgt brutto € 5.298,10. Durch Anrechnung von Vordiestzeiten kann sich ein höherer Bezugsanspruch ergeben. Nachtdienste werden zusätzlich honoriert. Bewerbungen richten Sie bitte bis 09.03.2018 mit den üblichen Unterlagen und Ausbildungsnachweisen an: Herrn Prim. Dr. Andreas Salzer Thorestraße 26 5760 Saalfelden Tel: 06582/790-71200 E-Mail: andreas.salzer@pensionsversicherung.at
Kontakt