Offene Stellen

Assistenzärztin/-arzt in Weiterbildung zum Facharzt für Medizinische Genetik in Vollzeit

Dienstort
Am Zentrum Medizinische Genetik Innsbruck
Voraussetzungen
Erwartet werden überdurchschnittliche Studienleistungen, hohe klinische und naturwissenschaftliche Kompetenz mit gegebenenfalls entsprechenden Publikationsleistungen, hohe soziale Kompetenz, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit. Klinische Vorerfahrung ggf. in einem anderen Fach und/oder im Bereich der experimentellen Forschung ist von Vorteil.
Erwünscht
Aufgaben
Die Aufgabenbereiche umfassen ärztliche Tätigkeiten als AusbildungsassistentIn im Schwerpunkt klinisch-genetische Patient/inn/enversorgung im Zentrum Medizinische Genetik Innsbruck, Mitbefundung genetischer Laboranalysen im gesamten Spektrum des Fachs sowie wissenschaftliche Tätigkeiten im eigenen Schwerpunkt.
Beginn
ab sofort
Befristung
2 Jahre
Kommentar
Das Zentrum Medizinische Genetik Innsbruck ist das überregionale Zentrum der humangenetischen Versorgung für den Westen Österreichs. Das Leistungsspektrum umfasst alle Gebiete des Faches (klinische Diagnostik und Beratung, Molekulargenetik inkl. massiv-parallele Sequenzierung, Zytogenetik inkl. Array-Analytik und FISH, Tumorgenetik). Schwerpunkte sind genetisch bedingte Entwicklungsstörungen, erbliche Krankheiten von Bindewebe, Haut und Zähnen, erbliche Stoffwechselkrankheiten, familiäre Tumordispositionen, Tumorzytogenetik, Genetik im Rahmen von Kinderwunsch und Pränatalmedizin.
Kontakt
Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte an: Medizinische Universität Innsbruck z.Hd. Herrn Univ.-Prof. Dr.med. Ph.D. Johannes ZSCHOCKE Peter-Mayr-Str. 1/1. OG. 6020 Innsbruck