Aktuelles

ÖÄK zu Rabmer-Koller: Kein Platz für neue Ideen im Hauptverband

Große Versorgungsprobleme weiterhin ungelöst

 

Der überraschende Abgang der Vorstandsvorsitzenden im Hauptverband der Sozialversicherungsträger, Ulrike Rabmer-Koller, sei auch ein Zeichen dafür, dass es im Hauptverband einen offenen Zwist in der Führungsebene und keinen Raum für neue Ideen gebe, sagte der Präsident der Österreichischen Ärztekammer (ÖÄK), Artur Wechselberger, heute in einer Aussendung.

 

Dies sei umso bedauerlicher, als eine ganze Reihe von Problemen in der Gesundheitsversorgung nach wie vor ungelöst seien. Dazu zählten der dringend notwendige Bürokratieabbau, neue Wege in der Gestaltung der Honorare niedergelassener Ärzte und generell Maßnahmen der Krankenkassen, um den Beruf Kassenarzt für Jungmediziner wieder attraktiv zu machen.

 

„Wir hoffen, dass, wer immer auf Frau Mag. Rabmer-Koller folgt, sich rasch und glaubwürdig um diese Riesenbaustellen kümmert, damit die Versorgung der Patienten nicht weiter unter der Trägheit der Sozialversicherungsstrukturen leidet", so Wechselberger. Mit Rabmer-Koller gehe eine respektierte Gesprächspartnerin und es sei zu hoffen, dass der Hauptverband den Wechsel an der Führungsspitze auch dazu nutzen werde, die eigenen Strukturen kritisch zu hinterfragen. (ar)


Veranstaltungen

22
Apr

Wirkungsvoll Führen - das intraprofessionelle Führungskräfteentwicklungsprogramm der Tirol Kliniken GmbH

BH Seehof Gramartstraße 10 6020 Innsbruck Österreich
Tiroler Fortbildungen
Titel:
Wirkungsvoll Führen - das intraprofessionelle Führungskräfteentwicklungsprogramm der Tirol Kliniken GmbH
Beginn:
16.04.2018
Ende:
30.11.2018
Ort:
BH Seehof Gramartstraße 10 6020 Innsbruck Österreich
Fortbildungs-ID:
601788
Paragraph 40 Fortbildung:
Nein
Beschreibung:

Zusammenwachsen, Führung, Arbeitsrecht Konflikt und Widerstand, Team, Resonanz, "Auswahlgespräche führen",

Weiterempfehlen:

Kopieren Sie folgende URL um von einer externen Seite auf diesen Kalendertag zu verlinken:

Doping und Dopingprävention - Modul 1

UMIT HALL Eduard-Wallnöfer-Zentrum 1 6060 Hall Österreich
Tiroler Fortbildungen
Titel:
Doping und Dopingprävention - Modul 1
Beginn:
20.04.2018
Ende:
22.04.2018
Ort:
UMIT HALL Eduard-Wallnöfer-Zentrum 1 6060 Hall Österreich
Fortbildungs-ID:
603710
Paragraph 40 Fortbildung:
Nein
Beschreibung:

Geschichte und Entwicklung WADA und NADA, World-Anti-Doping-Code 2015, medizinische Ausnahmegenehmigung, Nahrungsergänzungsmittel, Rechtsfälle Doping, Grundlagen Nachweisverfahren und Dopingkontrollen

Weiterempfehlen:

Kopieren Sie folgende URL um von einer externen Seite auf diesen Kalendertag zu verlinken:

ACLS Provider Kurs Simulation.Tirol

5-Stern Hotel Schwarz Obermieming 141 6414 Mieming Österreich
Tiroler Fortbildungen
Titel:
ACLS Provider Kurs Simulation.Tirol
Beginn:
21.04.2018
Ende:
22.04.2018
Ort:
5-Stern Hotel Schwarz Obermieming 141 6414 Mieming Österreich
Fortbildungs-ID:
589690
Paragraph 40 Fortbildung:
Nein
Beschreibung:

In unserem Advanced-(Cardiac)-Life-Support-Kurs gibt es keine trockenen Power-Point Folien. Es ist ein echter Hands-On-Workshop. An unserem lebensechten Simulator samt High-Tech-Debriefing-Anlage spielen wir die wichtigsten notfallmedizinischen Situationen durch.

Unser Simulator atmet, spricht, blutet, röchelt, verliert den Puls oder bekommt Herzrasen. Alles wie ein echter Patient. An ihm kannst du im „Sicherheitsmodus“ lebensecht trainieren. Wir simulieren Asystolien, pulslose elektrische Aktivitäten, Kammerflimmern, Schlaganfälle und weitere innerklinische, präklinische und intensivmedizinische Fälle. Der künstliche Patient reagiert auf Medikamente und Behandlungen wie ein echter Mensch.

Am Simulator dürfen Fehler passieren. Denn dort kannst du lernen, sie zu vermeiden. Im Debriefing siehst und hörst du dich selbst. Top Oberärzte und Notärzte führen dich zur perfekten, guidelinekonformen Notfallreaktion. Mit jedem Mal kannst du besser werden.

Weiterempfehlen:

Kopieren Sie folgende URL um von einer externen Seite auf diesen Kalendertag zu verlinken:

Notarztrefresher Kurs 21.-22. April 2018

Sporthotel Hopfgarten im Brixental Meierhofgasse 26 6361 Hopfgarten im Brixental Österreich
Tiroler Fortbildungen
Titel:
Notarztrefresher Kurs 21.-22. April 2018
Beginn:
21.04.2018
Ende:
22.04.2018
Ort:
Sporthotel Hopfgarten im Brixental Meierhofgasse 26 6361 Hopfgarten im Brixental Österreich
Fortbildungs-ID:
606942
Paragraph 40 Fortbildung:
Nein
Beschreibung:

Tag 1:

08:45 – 09:00 Begrü.ung und Registrierung

09:00 – 09:10 ACLS Kursübersicht und Vorstellung der TeilnehmerInnen

09:10 – 09:30 Update Guidelines 2015

09:30 – 10:00 Kaffeepause

10:00 – 12:00 4 Praxisstationen a 30 Minuten – Schwerpunkt Druckmassage

Station 1: Asystolie / CPR 1-jährigen Kindes

Station 2: Kammerflimmern beim 5 – jährigen Kind

Station 3: PEA beim Erwachsenen

Station 4: pVT beim Erwachsenen

12:00 – 13:00 Mittagspause

13:00 – 14:30 Update Airway Management & Alternative Atemwege

Update intraossärer Zugang

Update Anaphylaxie

14:30 – 15:15 Herzinsuffizienz Vortrag und Fallbeispiele

15:15 – 15:45 Kaffeepause

15:45 – 17:45 4 Praxisstationen a 30 Minuten – Schwerpunkt Atemweg

Station 1: PEA beim 1 Jahr alten Kind + Airway Management

Station 2: Kammerflimmern Erwachsener + Airway Management

Station 3: Asystolie beim Erwachsener + Airway Management

Station 4: pVT beim 5-jährigen Kind + Airway Management

p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 12.0px Helvetica}

17:45 – 18:15 Teamführung, CRM Schulung, Kommunikation im Notfall

 

Tag 2:

09:00 – 09:10 Offene Fragen vom Vortag

09:10 – 10:00 Schlaganfall Update & Acutes Coronar Syndrom Update

10:00 – 10:45 Update Diabetes I + II, Ketoazidose und Hypoglykämisches Koma

10:45 – 11:00 Kaffeepause

11:00 – 13:00 4 Praxisstationen a 30 Minuten – Schwerpunkt Rhythmusstörung

Station 1: Supraventrikuläre Tachykardie – 1 Jahre

Station 2: Bradykardie beim 5-järhigen

Station 3: instabile VT - Erwachsener

Station 4: AV Block III - Erwachsener

13:00 – 14:00 Mittagessen

14:00 – 16:00 4 Praxisstationen a 30 Minuten – Schwerpunkt siehe Stationen

Station 1: Herzinfarkt beim Erwachsenen

Station 2: Blutung beim 5-jährigen

Station 3: SIDS beim 1 - jährigen

Station 4: ROSC – Update Guidlines

16:00 – 16:30 Kaffeepause

16:30 – 17:30 Brandverletzung Update, Falldiskussion

17:30 – 18:00 Evaluation, Abschlussbesprechung und Ausgabe der Zertifikate

p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 12.0px Helvetica}

DFP Punkte

Weiterempfehlen:

Kopieren Sie folgende URL um von einer externen Seite auf diesen Kalendertag zu verlinken:

INTERNATIONALE LEHRGÄNGE FÜR ALPINMEDIZIN 2018 - Winterlehrgang 3

Franz Senn Hütte 6167 Neustift im Stubaital Österreich
Tiroler Fortbildungen
Titel:
INTERNATIONALE LEHRGÄNGE FÜR ALPINMEDIZIN 2018 - Winterlehrgang 3
Beginn:
21.04.2018
Ende:
27.04.2018
Ort:
Franz Senn Hütte 6167 Neustift im Stubaital Österreich
Fortbildungs-ID:
612826
Paragraph 40 Fortbildung:
Nein
Beschreibung:

Schnee- und Lawinenkunde

Akzidentelle Hypothermie und Lawinenmedizin, Lawineneinsatz

Strahlenschäden im Gebirge

Extreme Höhe, Höhenphysiologie, Akklimatisationstaktik

Pathophysiologie, Klinik und Therapie der akuten Höhenkrankheit

Alpine Traumatologie, Lokale Kälteschäden

Prothetik im Alpinsport

Praxis des Schibergsteigens und der Alpinmedizin

Alpinistische Reisemedizin

 

Weiterempfehlen:

Kopieren Sie folgende URL um von einer externen Seite auf diesen Kalendertag zu verlinken:

09:00

ACLS Refresher Simulation.Tirol

5-Stern Hotel Schwarz Obermieming 141 6414 Mieming Österreich
Tiroler Fortbildungen
Titel:
ACLS Refresher Simulation.Tirol
Beginn:
22.04.2018
Ende:
22.04.2018
Ort:
5-Stern Hotel Schwarz Obermieming 141 6414 Mieming Österreich
Fortbildungs-ID:
589678
Paragraph 40 Fortbildung:
Nein
Beschreibung:

Der ALS- bzw. ACLS-Refresher ist alle 2 Jahre fällig, wenn du deine AHA-Zertifizierung nicht verlieren willst. Im Gegensatz zum ALS-Kurs (oder ACLS-Kurs) benötitgst du diesmal aber keine 2 Tage, sondern nur einen Tag.

An diesem Tag bringen wir dich bei den Änderungen der Guidelines, die du eventuell verpasst haben könntest, wieder auf den aktuellsten Stand. Das passiert gleich in der Früh innerhalb der ersten Unterrichtseinheit. Danach geht es direkt in die Praxis und es heißt Training, Training, Training…

An unserem lebensechten Simulator kannst du all das üben, was im Arbeitsalltag regelmäßig oder selten vorkommt. So trainierst du häufige Situationen bis zur Perfektion und eignest dir Routine für jene Extremsituationen an, die es in unserem medizinischen Arbeitsalltag zum Glück nur selten gibt.

Weiterempfehlen:

Kopieren Sie folgende URL um von einer externen Seite auf diesen Kalendertag zu verlinken:


23
Apr

Wirkungsvoll Führen - das intraprofessionelle Führungskräfteentwicklungsprogramm der Tirol Kliniken GmbH

BH Seehof Gramartstraße 10 6020 Innsbruck Österreich
Tiroler Fortbildungen
Titel:
Wirkungsvoll Führen - das intraprofessionelle Führungskräfteentwicklungsprogramm der Tirol Kliniken GmbH
Beginn:
16.04.2018
Ende:
30.11.2018
Ort:
BH Seehof Gramartstraße 10 6020 Innsbruck Österreich
Fortbildungs-ID:
601788
Paragraph 40 Fortbildung:
Nein
Beschreibung:

Zusammenwachsen, Führung, Arbeitsrecht Konflikt und Widerstand, Team, Resonanz, "Auswahlgespräche führen",

Weiterempfehlen:

Kopieren Sie folgende URL um von einer externen Seite auf diesen Kalendertag zu verlinken:

INTERNATIONALE LEHRGÄNGE FÜR ALPINMEDIZIN 2018 - Winterlehrgang 3

Franz Senn Hütte 6167 Neustift im Stubaital Österreich
Tiroler Fortbildungen
Titel:
INTERNATIONALE LEHRGÄNGE FÜR ALPINMEDIZIN 2018 - Winterlehrgang 3
Beginn:
21.04.2018
Ende:
27.04.2018
Ort:
Franz Senn Hütte 6167 Neustift im Stubaital Österreich
Fortbildungs-ID:
612826
Paragraph 40 Fortbildung:
Nein
Beschreibung:

Schnee- und Lawinenkunde

Akzidentelle Hypothermie und Lawinenmedizin, Lawineneinsatz

Strahlenschäden im Gebirge

Extreme Höhe, Höhenphysiologie, Akklimatisationstaktik

Pathophysiologie, Klinik und Therapie der akuten Höhenkrankheit

Alpine Traumatologie, Lokale Kälteschäden

Prothetik im Alpinsport

Praxis des Schibergsteigens und der Alpinmedizin

Alpinistische Reisemedizin

 

Weiterempfehlen:

Kopieren Sie folgende URL um von einer externen Seite auf diesen Kalendertag zu verlinken:

Ausbildung zum Arbeitsmediziner - Modul 2: Physische Einflussfaktoren A

AMZ Hall 6060 Hall i . Tirol Österreich
Tiroler Fortbildungen
Titel:
Ausbildung zum Arbeitsmediziner - Modul 2: Physische Einflussfaktoren A
Beginn:
23.04.2018
Ende:
26.04.2018
Ort:
AMZ Hall 6060 Hall i . Tirol Österreich
Fortbildungs-ID:
599460
Paragraph 40 Fortbildung:
Nein
Beschreibung:
  • Lärm
  • Staub
  • Hitze-/Kältearbeit
Weiterempfehlen:

Kopieren Sie folgende URL um von einer externen Seite auf diesen Kalendertag zu verlinken:

Notarztausbildungskurs gemäß § 40 ÄG

Ärztekammer für Tirol Anichstraße 7 6020 Innsbruck Österreich
Tiroler Fortbildungen
Titel:
Notarztausbildungskurs gemäß § 40 ÄG
Beginn:
23.04.2018
Ende:
29.04.2018
Ort:
Ärztekammer für Tirol Anichstraße 7 6020 Innsbruck Österreich
Fortbildungs-ID:
603600
Paragraph 40 Fortbildung:
Ja
Beschreibung:

Notarztausbildungskurs

Weiterempfehlen:

Kopieren Sie folgende URL um von einer externen Seite auf diesen Kalendertag zu verlinken:

ESSO-EYSAC Hands on Course on Liver Surgery

Medizinische Universität Innsbruck Ankichstraße 35 6020 Innsbruck Österreich
Tiroler Fortbildungen
Titel:
ESSO-EYSAC Hands on Course on Liver Surgery
Beginn:
23.04.2018
Ende:
24.04.2018
Ort:
Medizinische Universität Innsbruck Ankichstraße 35 6020 Innsbruck Österreich
Fortbildungs-ID:
606338
Paragraph 40 Fortbildung:
Nein
Beschreibung:

siehe Programm

Weiterempfehlen:

Kopieren Sie folgende URL um von einer externen Seite auf diesen Kalendertag zu verlinken:

PALS Provider Kurs Simulation.Tirol

5-Stern Hotel Schwarz Obermieming 141 6414 Mieming Österreich
Tiroler Fortbildungen
Titel:
PALS Provider Kurs Simulation.Tirol
Beginn:
23.04.2018
Ende:
24.04.2018
Ort:
5-Stern Hotel Schwarz Obermieming 141 6414 Mieming Österreich
Fortbildungs-ID:
589640
Paragraph 40 Fortbildung:
Nein
Beschreibung:

Im Pediatric-Advanced-Life-Support-Kurs von Simulation.Tirol geht es ans sprichwörtliche „Eingemachte“: Wir spielen an unserem lebensechten Kindersimulator medizinische Notfallszenarien vom Neugeborenen bis hin zum 12-jährigen Schulkind durch.

Hier trainierst du so realitätsnah wie möglich, wie du reagieren solltest, wenn ein Kind um Leben und Tod ringt. Dabei spielen wir alle Situationen berufsgruppentauglich durch: Der Rettungssanitäter erlebt simulierte präklinische Notfälle und soll diese leiten, der Unfallchirurg intraoperative Kindernotfälle usw.

Weiterempfehlen:

Kopieren Sie folgende URL um von einer externen Seite auf diesen Kalendertag zu verlinken:

19:00

Qualitätszirkel Iseltal

Pizzeria Saluti Grießstraße 10 9971 Matrei in Osttirol Österreich
Tiroler Fortbildungen
Titel:
Qualitätszirkel Iseltal
Beginn:
23.04.2018
Ende:
23.04.2018
Ort:
Pizzeria Saluti Grießstraße 10 9971 Matrei in Osttirol Österreich
Fortbildungs-ID:
613602
Paragraph 40 Fortbildung:
Nein
Beschreibung:

Fallbeispiele aus der Praxis

Weiterempfehlen:

Kopieren Sie folgende URL um von einer externen Seite auf diesen Kalendertag zu verlinken:


Unsere Beratungsangebote

Persönlich

Mo. - Fr.: 8:00 - 12:00 Uhr
Mi.: 13:00 - 17:00 Uhr


Telefonisch

Mo. - Do.: 8:00 - 17:00 Uhr
Fr.: 08:00 - 13:00 Uhr


Online

Sie können uns gerne jederzeit per E-Mail erreichen