ÄRZTE NIEDERGELASSEN

Gesamtverträge und Honorarordnungen

 

Die Beziehungen zwischen den Ärztekammern und den Sozialversicherungsträgern sind in Gesamtverträgen geregelt. Die Honorarordnungen bilden einen Bestandteil dieser Gesamtverträge. Darin sind die Kassenleistungen und die Honorare geregelt.

 

 

TGKK - Tiroler Gebietskrankenkasse

Der Geltungsbereich des TGKK Gesamtvertrages umfasst die Tiroler Gebietskrankenkasse, die Betriebskrankenkasse der Austria Tabak und die Sozialversicherungsanstalt der Bauern (auch § 2 Kassen genannt).

In der Navigation auf dieser Seite finden Sie die derzeit gültigen Verträge und Vereinbarungen.

 

BVA - Versicherunsanstalt öffentlich Bediensteter

In der Navigation auf dieser Seite finden Sie die derzeit gültigen Verträge und Vereinbarungen.

 

VAEB - Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau

In der Navigation auf dieser Seite finden Sie die derzeit gültigen Verträge und Vereinbarungen.

 

SVA - Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft

In der Navigation auf dieser Seite finden Sie die derzeit gültigen Verträge und Vereinbarungen.

 

KUF - Kranken- und Unfallfürsorgen der Tiroler Landeslehrer, Landesbeamten und Gemeindebeamten

Unter den KUF sind die Kranken und Unfallfürsorgen der Tiroler Landeslehrer, Landesbeamten und Gemeindebeamten zusammengefasst. Die Krankenfürsorgen haben keinen eigenen Gesamtvertrag, jedoch sind die Rückerstattungstarife mit der Ärztekammer für Tirol vereinbart.

Ein niedergelassener Arzt, der bereit ist, Versicherte nach den Rückerstattungstarifen zu behandeln, hat die Möglichkeit gegenüber den KUF eine Verpflichtungserklärung abzugeben.

In der Navigation auf dieser Seite finden Sie die derzeit gültigen Verträge und Vereinbarungen.

 

KFA - Krankenfürsorgeanstalt der Bediensteten der Stadt Wien

Ärztekammer für Wien