ANMELDUNG UND MELDEWESEN

Ärzteausweis

 

Ordentliche Kammermitgliedschaft

Jeder Arzt/jede Ärztin erhält als Nachweis der Eintragung in die Ärzteliste und der damit verbundenen Berufsberechtigung als Arzt/Ärztin in Österreich einen Scheckkartenausweis.

Für den Antrag (ÖÄK-Datenblatt - liegt bei Ärztekammer auf) benötigen wir von Ihnen:

  • 1 aktuelles Passfoto
  • Ihre Unterschrift auf dem Datenblatt


Der Cardausweis wird Ihnen per Post eingeschrieben zugeschickt. Die Produktion dauert ca. 6 Wochen.

Seit der Ärzteliste-Verordnung vom 30. Juni 2007 werden die Scheckkartenausweise mit neuem Layout ausgestellt. Alte Ausweise nach der Ärzteliste-VO, BGBl 392/1995 idF BGBl I 61/2010, behalten bis zur Neuausstellung ihre Gültigkeit.

 

Außerordentliche Kammermitgliedschaft/Einstellung der ärztlichen Tätigkeit

Wechselt ein Kammerangehöriger vom ordentlichen in den außerordentlichen Status (z. Bsp. durch Karenz, Auslandsaufenthalt oder Arbeitslosigkeit) oder stellt ein Arzt/eine Ärztin jegliche ärztliche Tätigkeit ein, muss der Scheckkartenausweis bei der Ärztekammer für Tirol abgegeben werden.

Außerordentlichen Kammerangehörigen und Beziehern der Altersversorgung wird über Antrag anstelle des abzugebenden Scheckkartenausweises ein Ärzteausweis für außerordentliche Kammeragehörige bzw. pensionierte Ärzte ausgestellt.

Für die Ausstellung benötigen wir von Ihnen:

  • 1 aktuelles Passfoto


Der Ausweis wird Ihnen per Post eingeschrieben zugeschickt und ist von Ihnen zu unterfertigen.

 

Verlust/Diebstahl des Ärzteausweises

Sollte Ihr Ärzteausweis in Verlust geraten oder gestohlen werden, muss ein neuer Scheckkartenausweis beantragt werden.

Dazu benötigen wir von Ihnen:

  • polizeiliche Verlust-/Diebstahlanzeige (Kopie)
  • 1 Passfoto
  • Ihre Unterschrift auf dem Datenblatt


Für eine Neuausstellung des Ausweises für außerordentliche Mitglieder benötigen wir ein Passfoto.

 

Beschädigung des Ärzteausweises

Sollte Ihr Ausweis durch Beschädigung unbrauchbar werden, können Sie bei der Ärztekammer für Tirol eine Neuausstellung beantragen. Der beschädigte Ausweis muss bei der Ärztekammer für Tirol abgegeben werden.

Für eine Neuausstellung des Scheckkartenausweises benötigen wir:

  • 1 Passfoto
  • Ihre Unterschrift auf dem Datenblatt


Für eine Neuausstellung des Ausweises für außerordentliche Mitglieder benötigen wir ein Passfoto.